Alistair Overeem kehrt zum Kickboxen zurück

Alistair Overeem kehrt zum Kickboxen zurück

Der frühere DREAM-, Strikeforce- und K-1-Champion Alistair Overeem, der die UFC im März dieses Jahres verließ, wird seine Kickbox-Karriere fortsetzen.

Das gab der berühmte Sportkolumnist Ariel Helvani bekannt.

„Alistair Overeem kehrt zu seinen Kickbox-Wurzeln zurück. Er hat einen langfristigen Vertrag mit GLORY Kickboxing unterzeichnet, wie sein Management ESPN berichtet. Sein Debüt in GLORY ist noch nicht geplant, soll aber noch in diesem Jahr stattfinden “, twitterte der Journalist und bestätigte seine Worte, indem er ein Promo-Video veröffentlichte, in dem das niederländische Schwergewicht seine UFC-Handschuhe auszieht und GLORY-Handschuhe anzieht.

Eine andere Version dieses Videos wurde vom 41-jährigen Alistair Overeem auf Instagram gepostet.

Denken Sie daran, dass der bedeutende Niederländer von der UFC gefeuert wurde, nachdem er im Duell gegen Alexander Volkov besiegt wurde, gegen den er im Februar in der zweiten Runde durch TKO verlor.



Posted: 2021-06-08 18:24:31

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten