Benil Dariush sagte, gegen wen er kämpfen will

Benil Dariush sagte, gegen wen er kämpfen will

Der UFC-Leichtgewichtler Benil Dariush nannte potenzielle Rivalen. Laut dem Athleten gibt es mehrere Kämpfer, zu denen Justin Gaethje und Islam Makhachev vertrieben werden können. Allerdings ist nicht alles so einfach und es ist notwendig zu überwachen, wer in der Division frei sein wird.

Mal sehen, was in den nächsten Monaten passiert. Poirier kämpft mit McGregor, es ist offensichtlich, dass dies ein großer Kampf ist, in dem der nächste Anwärter auf den Gürtel bestimmt wird. Justin "Scared" Gaji ist frei und er will Blut. Wer ist sonst noch da? Makhachev wird sich mit Thiago Moises treffen. Der Islam ist an der Spitze, er ist ein potentieller Rivale. Wir müssen nur im Auge behalten, wer frei ist. Ich denke, ich werde entweder im Dezember oder im nächsten Jahr zurück sein.

Benil Dariush, UFC-Kämpfer

Denken Sie daran, dass Benil Dariush beim UFC 262-Turnier am vergangenen Wochenende gegen den berühmten amerikanischen Athleten Tony Ferguson gekämpft hat. Der Kampf dauerte alle drei Runden, woraufhin Dariusz einstimmig gewann. Seine Erfolgsbilanz umfasst 21 Siege, vier Niederlagen und ein Unentschieden.


Posted: 2021-05-18 04:28:08

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten