Berrettini hat es ins Wimbledon-Viertelfinale geschafft

Berrettini hat es ins Wimbledon-Viertelfinale geschafft

Der Italiener Matteo Berrettini wurde Viertelfinalist von Wimbledon und schlug den Weißrussen Ilya Ivashko.

Für 1 Stunde 49 Minuten Spielzeit stellten die Spieler den Stand 6:4, 6:3, 6:1 zugunsten des Italieners auf.

Der Gewinner hat 7 Asse, 3 Doppelfehler und 6 von 12 Breakpoints.

Berrettinis nächster Gegner wird in einem Match zwischen dem Kanadier Felix Auger-Allassim und dem Deutschen Alexander Zverev ermittelt.


Posted: 2021-07-05 19:21:03

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten