Charles Oliveira und Dustin Poirier führen UFC 269

Charles Oliveira und Dustin Poirier führen UFC 269

Der leichte Titelkampf zwischen dem amtierenden UFC-Champion Charles Oliveira und dem Erstligisten Dustin Poirier wird das Hauptereignis der UFC 269 am 11. Dezember in Las Vegas sein.

Die Organisation des Spiels wurde von informierten Quellen berichtet, die nahe an der Situation waren.

Der 31-jährige Charles Oliveira wurde im Mai dieses Jahres im Kampf um den vakanten Titel des pensionierten Khabib Nurmagomedov zum neuen UFC-Leichtgewichts-Champion erklärt, der in der zweiten Runde von Michael Chandler durch TKO endete.

Der 32-jährige Dustin Poirier verteidigte im Juli die erste Reihe der Rangliste, nachdem er einen weiteren frühen Sieg über Conor McGregor errungen hatte, der sich am Ende der ersten Runde das Bein brach und den Kampf nicht fortsetzen konnte.

Zuvor wurde die UFC 269-Karte zum Titelkampf der Frauen im Bantamgewicht zwischen Amanda Nunes und Julianne Peña hinzugefügt. Gerüchten zufolge soll es auch einen Titelkampf im Fliegengewicht zwischen Brandon Moreno und Alejandre Pantoja geben.


Posted: 2021-09-02 08:45:12

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten