Chris Weidman machte seine ersten Schritte nach seinem Beinbruch

Chris Weidman machte seine ersten Schritte nach seinem Beinbruch

Fünf Wochen nach einem verheerenden Beinbruch gegen Uriah Hall machte der ehemalige UFC-Mittelgewichts-Champion Chris Weidman seine ersten Schritte ohne Hilfe von Krücken.

Der amerikanische Kämpfer teilte seine Freude mit den Fans auf Instagram.

Ich gehe selbst! Großer Tag Baby! Danke für deine Liebe und Unterstützung. Inspiriert von euch allen!“, schrieb Weidman.

Denken Sie daran, dass Weidman bereits zu Beginn des Kampfes, der am 24 sein Schienbein bereits in der 17. Sekunde des Spiels und wiederholte damit das Schicksal seines Rivalen Anderson Silva, der das Octagon vor acht Jahren auf einer Trage verließ.


Posted: 2021-05-30 13:26:24

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten