Conor McGregor beschreibt seine zukünftigen Kampfpläne in Live #AskNotorious Q & A.

Conor McGregor beschreibt seine zukünftigen Kampfpläne in Live #AskNotorious Q & A.

Es dauerte nicht lange, bis Dustin Poirier nach seinem großen Ko-Sieg gegen Conor McGregor bei UFC 257 wieder ins Fitnessstudio zurückkehrte. McGregor? Nun, Sie haben die schönen Dinge im Leben genossen, von denen wir annehmen, dass es keine Überraschung sein sollte, wenn Sie bedenken, dass Sie nicht nur ein Millionär, sondern ein Zentimillionär sind (und vielleicht in den nächsten Jahren ein legitimer Milliardär werden können) ).

So ist McGregors Instagram übersät mit Fotos von "The Notorious", die das Leben in Dubai genießen, Schmuck und Zuhälter mit seinem Proper 12 Whisky kaufen, was ihm kürzlich einen weiteren neunstelligen Betrag einbrachte. Wir wollen nicht implizieren, dass Sie überhaupt nicht trainieren. Es gibt auch Fotos von ihm beim Trainieren, Laufen und Radfahren. Aber Conor ist nicht im Lager für seinen UFC 264-Rückkampf mit Poirier am 12. Juni. Poirier? Wir sind uns nicht sicher, ob er jemals wirklich einen Lagerstaat verlassen wird.

Das alles wirft Fragen darüber auf, wie bereit McGregor für den Kampf sein wird… was es glücklich macht, dass „The Notorious“ Fragen von Fans auf Twitter mit dem Hashtag #AskNotorious beantwortet.

Da es derzeit 3:30 Uhr morgens ist, wissen wir in Dubai nicht, wie lange es dauern wird. Aber Conor ist da und mischt es um 19:30 Uhr EST (Sonntag, 9. Mai) und gibt einige interessante Antworten. Wir haben dort sogar eine Frage (weil wir wissen, was McG nachts wach hält).

McGregors Ziele hier sind ziemlich klar - er plant, Poirier zu schlagen und dann um den Lichtgurt zu kämpfen. Er spricht auch davon, mit 170 mehr zu kämpfen und seinen GOAT-Status zu festigen, indem er zweimaliger Champion wird. Das bedeutet einen Schuss gegen den Weltmeister im Weltergewicht, aber McGregor sagte auch, dass er nahe genug bei 155 ist, um in einer Woche an Gewicht zuzunehmen. Bringt Sie das auch in den Bereich des Federgewichts?



Posted: 2021-05-10 06:43:03

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten

KoL'équipe nationale colombienne s'est qualifiée pour les demi-finales de la Coupe de l'America, battant l'Uruguay aux tirs au but. Le temps principal de la rencontre, qui s'est déroulée au stade Mane Garrincha, s'est soldé par un score de 0-0. Aux tirs au but, les Colombiens ont été plus forts - 4: 2. Pour les Uruguayens, Edinson Cavani et Luis Suarez ont réalisé leurs tentatives, tandis que Jose Jimenez et Matias Viña n'ont pas réussi à battre David Ospina. Uruguay 0-0 Colombie (2-4 aux tirs au but) La Colombie rivalisera avec l'Argentine pour atteindre la finale. Le Brésil et le Pérou joueront dans l'autre demi-finale.n besiegt Uruguay im Viertelfinale des America's Cup im Elfmeterschießen beat