Dustin Poirier nannte sein tatsächliches Gewicht in Kämpfen

Dustin Poirier nannte sein tatsächliches Gewicht in Kämpfen

Die erste Nummer der UFC-Leichtgewichtswertung, Dustin Poirier, ist nicht der kleinste Kämpfer der Division und nimmt nach dem Wiegen täglich etwa zehn Kilogramm zu.

Das gab der Amerikaner bekannt und kommunizierte mit seinen Fans auf Twitter.

„Dustin, mit welchem ​​Gewicht gehst du in den Kampf?“ fragte einer der Fans Poirier.

„176 Pfund (80 kg) war das letzte Mal“, antwortete „Diamond“.

Denken Sie daran, dass Dustin Poirier in der Gewichtsklasse bis zu 155 Pfund (70,3 kg) mit einem zulässigen Übergewicht von einem Pfund (0,45 kg) in Nicht-Titelkämpfen antritt.

Der Amerikaner wird seinen nächsten Kampf am 10. Juli bei UFC 264 in Las Vegas gegen Conor McGregor austragen, und wenn er diesen Kampf gewinnt, wird er den amtierenden Divisionsmeister Charles Oliveira herausfordern.


Posted: 2021-07-03 13:53:07

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten