George St. Pierre bewertete die Wahrscheinlichkeit, eine Schlacht mit Khabib Nurmagomedov . zu organisieren

George St. Pierre bewertete die Wahrscheinlichkeit, eine Schlacht mit Khabib Nurmagomedov . zu organisieren

Der ehemalige UFC-Weltmeister im Zweigewicht, George St-Pierre, schloss die Möglichkeit aus, ein Supermatch gegen den ehemaligen UFC-Titelträger im Leichtgewicht Khabib Nurmagomedov zu organisieren.

"Ich glaube, wenn Sie diesen Kampf zehnmal kämpfen, wird es zehn verschiedene Ergebnisse geben, aber das werden wir leider nie sehen", sagte der legendäre Kanadier in einem Interview mit Bleacher Report. „Das Problem mit der UFC ist, dass Zeit verschwendet wurde. Es ist schade, aber es gibt eine gute Sache hier - wir haben beide unsere Karrieren mit einem großartigen Erbe beendet, das nicht mehr von Niederlagen besudelt sein wird, und das ist gut."

Denken Sie daran, dass der 40-jährige George St. Pierre im Februar 2019 offiziell in den Ruhestand gegangen ist und der 32-jährige Khabib Nurmagomedov im Oktober letzten Jahres seinen Rücktritt angekündigt hat.


Posted: 2021-07-03 13:51:08

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten