Khamzat Chimaev verspricht, bis Ende des Jahres vier Kämpfe auszutragen

Khamzat Chimaev verspricht, bis Ende des Jahres vier Kämpfe auszutragen

Der tschetschenische Kämpfer Khamzat Chimayev gab bekannt, dass er plant, im August gegen den Amerikaner Neil Magney zu kämpfen und dann noch vor Jahresende noch dreimal ins Achteck zu gehen.

"Neil Magney, dein nächster Kampf wird mit mir sein", twitterte Chimaev. "Versuche nicht wegzulaufen - mal sehen, wer wem Brassen in einem Käfig gibt."

„Ich kämpfe im August im Weltergewicht, im September, im November, im November und im Dezember. Sei bereit"

Neil Magney, der Jeff Neal durch einstimmige Entscheidung bei UFC auf ESPN 24 in Las Vegas besiegte, machte nach dem Kampf deutlich, dass er bereit ist, gegen Chimaev zu kämpfen, obwohl er ihn in Bezug auf seine Karriere nicht als idealen Gegner betrachtet.

"Der Kampf gegen Vicente Luque bringt mich meinem Ziel der UFC-Top-5 und des Titelkampfs näher", sagte Magny gegenüber ESPN. „Das ist ideal für mich. Aber wenn Khamzat Chimaev bereit ist, im Sommer zu kämpfen, werde ich ihn hundertprozentig akzeptieren. Er hat viel in sozialen Netzwerken gesagt, und wenn er bereit ist, auf seine Worte zu antworten, werde ich diese Chance nicht verpassen. "


Posted: 2021-05-09 15:40:34

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten