Argentiniens Nationalmannschaft besiegte Ecuador und erreichte das Halbfinale des America's Cup

Argentiniens Nationalmannschaft besiegte Ecuador und erreichte das Halbfinale des America's Cup

Die argentinische Nationalmannschaft gewann im Viertelfinale des America's Cup einen großen Sieg gegen die ecuadorianische Mannschaft.

Die Begegnung, die im Stadion Olimpico Pedro Ludovico stattfand, endete mit einem Stand von 3:0.

Die Argentinier gingen in der 40. Minute in Führung, als Lionel Messi einen coolen Pass auf Rodrigo De Paul spielte, der nur das leere Netz treffen musste.

In der 84. Minute verdoppelten die Schützlinge von Lionel Scaloni ihre Führung. Messi passte den Wechsel zu Lautaro Martinez, der eins zu eins sprang und unter die Latte schoss.

Bereits in der Nachspielzeit erhielt Piero Incapier eine Rote Karte für ein Foul in der Nähe des eigenen Strafraums, und Messi versenkte den Ball vom Satz ins lange obere Eck und setzte den Siegpunkt.

Argentiniens Nationalmannschaft erreichte das Halbfinale, wo sie gegen Kolumbien antreten wird. Brasilien und Peru treffen in einem weiteren Halbfinale aufeinander.


Posted: 2021-07-04 06:45:30

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten