Die UFC-Promotion kann ein Turnier in London ausrichten

Die UFC-Promotion kann ein Turnier in London ausrichten

Es wurde bekannt, dass die Führung der UFC-Kampfförderung die Möglichkeit erwägt, eines ihrer Turniere in der Hauptstadt Großbritanniens - London - abzuhalten. Laut dem berühmten Sportjournalisten Ariel Helvani auf seiner Twitter-Seite könnte die Veranstaltung im August dieses Jahres stattfinden.

Es wurde noch keine Entscheidung getroffen. Natürlich gibt es viele Nuancen, aber diese Möglichkeit wurde ernsthaft diskutiert und wird derzeit geprüft.

Ariel Helvani, Journalist

Es sei daran erinnert, dass die Liga bereits im vergangenen Jahr versucht hat, ein Turnier in London zu organisieren. Theoretisch sollte dies das UFC Fight Night 171-Turnier sein, das Hauptereignis, bei dem ein Duell zwischen Tyrone Woodley und Leon Edwards stattfinden sollte. Aufgrund der restriktiven Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurde jedoch beschlossen, die Veranstaltung abzusagen.


Posted: 2021-05-13 04:26:41

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten