Anthony Johnsons Trainer kommentierte seine Rückkehr zum Kampf: Sein Stil ist zeitlos

Anthony Johnsons Trainer kommentierte seine Rückkehr zum Kampf: Sein Stil ist zeitlos

Henry Hooft, Trainer des neu geprägten Bellator-Halbschwergewichts Anthony Johnson, ist zuversichtlich, dass eine lange Ausfallzeit die Leistung seiner Gemeinde, die an diesem Freitag stattfinden wird, nicht beeinträchtigen wird.

Denken Sie daran, dass Johnson seit 2017, als er bei UFC 210 von Daniel Cormier besiegt wurde, nicht mehr in den Käfig eingetreten ist.

"Ich habe immer gedacht, dass AJ einen Stil hat, der es ihm ermöglicht, lange zu kämpfen", sagte Hooft in einem Interview mit MMA Junkie. „Er ist ein sehr explosiver Kämpfer, der in seinen Kämpfen nicht so viel vermisst. Meistens verletzt er seine Gegner. Er ist jetzt 37 und immer noch explosiv.

Sein Stil ist zeitlos. Seine Arme und Beine haben Knockout-Power und sein Stil ist attraktiv für Fans. Die Leute wollen seine Kämpfe beobachten, weil er nicht nur andere Kämpfer ausschaltet - er legt sie ins Bett. Er tut dies jedoch nicht absichtlich, er ist einfach unglaublich schnell und sehr explosiv, was an sich schon eine Bedrohung darstellt. Der einzige, der ihn wirklich geschlagen hat, war Cormier, der große Champion. "


Posted: 2021-05-04 13:55:13

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten