Mayrbek Taysumov wird seine Karriere bei der UFC fortsetzen

Mayrbek Taysumov wird seine Karriere bei der UFC fortsetzen

Der russische Leichtgewichtler UFC Mairbek Taysumov, der aufgrund des Fehlens eines amerikanischen Visums seit fast zwei Jahren arbeitslos ist, erhielt die erforderlichen Unterlagen und wird seine berufliche Laufbahn bald wieder aufnehmen.

"Nach dem Ramadan werden Sie mich sehr bald in Aktion sehen", sagte Taysumov in einem Interview mit dem Sportkommentator Igor Lazorin.

"Wo sonst?", Antwortete der Kämpfer, als er gefragt wurde, ob er in der UFC kämpfen würde.

Der 32-jährige Mayrbek Taysumov kämpfte seinen letzten Kampf im September 2019 bei UFC 242 in Abu Dhabi und verlor einstimmig gegen Diego Ferreira. Zuvor hatte "Bekhan" sechs Siege in der UFC eingefahren, von denen fünf durch frühe Ko gewonnen wurden.


Posted: 2021-05-17 17:34:41

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten