Wiegeergebnisse für UFC auf ESPN 24: Zwei Kämpfe abgesagt

Wiegeergebnisse für UFC auf ESPN 24: Zwei Kämpfe abgesagt

In Las Vegas fand die offizielle Wiegezeremonie für die Teilnehmer des UFC on ESPN 24-Turniers statt, bei der infolge des Verfahrens zwei Kämpfe verloren gingen.

Der erste, der abgesagt wurde, war ein Schwergewichtskampf zwischen Ben Rothwell und Filipe Lins, der von der Ereigniskarte ausgeschlossen wurde, weil der brasilianische Kämpfer nicht zum Wiegen erschien.

Der Kampf im Fliegengewicht zwischen Zarrukh Adashev und Ryan Benoit wurde ebenfalls abgesagt, da der Amerikaner nicht nur die Gewichtsklassengrenze um drei Pfund überschritt, sondern auch nicht ohne Hilfe auf der Waage widerstehen konnte.

Ein anderer Kämpfer, der das Wiegen nicht schaffte, war der leichte Diego Ferreira, der viereinhalb Pfund über dem Divisionslimit lag. Sein Rivale Gregor Gillespie weigerte sich jedoch nicht zu kämpfen, wodurch der Kampf in Kraft blieb.

Alle Wägeergebnisse:

Hauptkämpfe:

Marina Rodriguez (125,5) gegen Michelle Waterson (125)

Donald Cerrone (170) gegen Alex Morono (170,5)

Neil Magney (170,5) gegen Jeff Neal (171)

Maurice Greene (237) gegen Marcos Rogerio de Lima (264,5)

Diego Ferreira (160,5) gegen Gregor Gillespie (156)

Angela Hill (116) gegen Amanda Ribas (115,5)

Vorkämpfe:

Filipe Lins () gegen Ben Rothwell (264,5)

Kyle Dokas (186) gegen Phil Howes (186)

Ludovit Klein (146) gegen Michael Trisano (146)

Zarrukh Adashev (125,5) gegen Ryan Benoit (129)

Taphon Nchakvi (186) gegen Yun Yong Pak (186)

Christian Aguilera (170,5) gegen Carlston Harris (170,5)



Posted: 2021-05-08 16:04:33

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten