Tyrone Woodley hat einen Boxkampf gegen Blogger Jake Paul

Tyrone Woodley hat einen Boxkampf gegen Blogger Jake Paul

Der frühere UFC-Weltmeister im Weltergewicht Tyrone Woodley, der vor fünf Wochen aus der Organisation entlassen wurde, wird sein professionelles Boxdebüt in seinem nächsten Kampf gegen den beliebten Boxblogger Jake Paul geben.

Die Organisation des Spiels, das den Boxabend bei Showtime leiten wird, wurde von zahlreichen informierten Quellen in der Nähe der Situation berichtet. Der Termin der Veranstaltung wird in Kürze bekannt gegeben.

Tyrone Woodley, 39, verlor im März 2019 seinen UFC-Meisterschaftsgürtel und verlor in fünf Runden einstimmig gegen Kamar Usman. Danach erlitt er drei weitere Niederlagen und verlor in den letzten beiden Kämpfen früh gegen Colby Covington und Vicente Luca.

Jake Paul, 24, verzeichnete vor anderthalb Monaten seinen dritten Profi-Boxsieg und schlug den ehemaligen ONE- und Bellator-Weltmeister im Weltergewicht Ben Askren, einen Freund und Sparringspartner von Tyrone Woodley, in der ersten Runde. Danach versuchte der Blogger, Kamara Usman und Daniel Cormier zu Rivalen zu machen und Floyd Mayweather die Mütze zu stehlen, wofür er von den Wachen des legendären Boxers anständig verbeult wurde.


Posted: 2021-06-01 17:02:11

Vorherige Nachrichten | Kommende Nachrichten